Sonntag, 24. August 2014

Wochenrückblick

Unsere Ferien sind vorbei und der Alltag hatte uns schnell wieder eingeholt! Auch das Wetter zeigte sich diese Woche nicht von seiner besten Seite. Irgendwie hat da jemand beim Begriff SOMMER etwas verstellt! Das ganze fühlt sich eher wie Frühling und Herbst gemischt. Temperaturen zwischen 18° und 23° , Nebel und viel Regen war der diesjährige Sommermix!
Hinterstockensee

Das Foto entstand noch in den Ferien auf einer Wanderung,
Im Garten ist ein grosser Speisekürbis. Habe von meiner Schwester einen Setzling erhalten und war der Meinung es sei ein Zierkürbis! Falsch, es ist ein Speisekürbis!


Kürbis


Dann habe ich noch einen Zwerg betoniert. Ist ein lustiger Geselle und begrüsst nun den Pösteler auf unserem Briefkasten.
Ja, und dann ist da noch meine Momentane Sucht von Stoffblüemli in verschiedenen Farben und Formen zu basteln! Ich liebe sie! Als Dekoration auf Taschen, am Badezimmerspiegel oder als Girlande sind sie ein schöner Hingucker. Es wird noch mehr geben. Und zwar mit alten Stoffen die ich in der Brocki gefunden habe!

Stoffe aus der Brocki
So, das war jetzt mein kurzer Wochenrückblick. Das tägliche kochen, putzen, waschen, Taxidienste, Muttersein und sonstiges erwähne ich jetzt nicht. Ups, nun habe ich doch!
Grüessli Ursula 

Sonntag, 17. August 2014

Tomatensauce

Zur Zeit habe ich eine mittlere Tomatenschwemme! Das Wetter ist ja auch grad nicht so, dass man gerne einen feinen Tomatensalat mit viel Zwiebeln und Mozzarella essen würde.
 Deshalb habe ich die Tomaten zu Sauce eingekocht. Fein gewürzt mit Gemüsewürfel, Salz und Pfeffer. Dazu habe ich noch frischen Thymian und Rosmarin beigegeben. Nach ca 60 Minuten habe ich das ganze fein pürriert und in Konfigläser abgefüllt.
 Die Sauce werde ich bei Gelegenheit noch schön anschreiben, etwas dekorieren und als Mitbringsel verschenken!

Dienstag, 12. August 2014

Loop genäht

Zur Zeit haben mein Mann und ich Ferien. Aber das Wetter hilft ja dieses Jahr nicht mit, so das nur kurze Wanderungen möglich sind. Deshalb habe ich am Nachmittag genäht, nachdem wir Vormittags im Diemtigtal wandern waren. Wir haben den Schwingerweg beim Springenboden gemacht. Sehr interessante Infotafeln erklären das Schwingen. Der Weg ist gut als kurze Familienwanderung. Jedoch hat es Treppen unterwegs, so das ein Kinderwagen nicht mit kann! Unterwegs kann man bräteln. Die Aussicht ist schön! Man sieht das Stockhorn von hinten!
Nun aber zum Loop! Ich habe gleich zwei Stück gemacht. Einer für mich, der zweite für meine Gotte. Ich will sie nächste Woche besuchen und ihr den Loop als Mitbringsel schenken.
Beide Stoffe sind aus Chiffon.
Eigentlich wollte ich noch zwei Foti hochladen, abr mein Pc macht mal wieder nicht was ich befehle! An mir liegts bestimmt nicht! Oder schon? Bin halt mit diesen Dingern nicht so bewandert! Falls es dochnoch klappen sollte, werde ich die Bilder nachreichen.
Grüessli Ursula

Sonntag, 3. August 2014

Schüsseli-Glocken

Mit Krimskrams Deko

Schüsseli-Glocken

Ich habe mich für einen Gufferemärit angemeldet. Dafür habe ich aus der Brocki alte Teller und Schüsseli geholt. Für die Griffe habe ich alte Kleiderhacken gesammelt oder Möbelknöpfe bemalt. Das befestigen der Möbelknöpfe ist aber nicht so einfach wie gedacht. Noch habe ich nicht den richtigen Leim gefunden. Muss noch weiter tüffteln. Für die Kleiderhacken habe ich Löcher gebohrt, aber auch das hat seine Tücken! Zwei Schüsseli hat es versprengt! Also weiter tüffteln. Dazu habe ich ja nun Zeit, da ich leider eine Absage erhalten habe, schade! Aber, ich gebe nicht auf und bewerbe mich für den nächsten Gufferemärit!                                                                                                                  Grüessli Horsteli